Infos über meine Caches

Hier eine kleine Info über meine Caches.
Meine Caches liegen alle in der Fränkischen Schweiz, meisten an schönen Orten.
Ich habe die Caches ziemlich einfach gehalten und sind auch nicht besonders schwer versteckt.
Aber teilweise sind sie an gefährlichen Stellen, steiler Abhang usw.
Deswegen immer gut aufpassen beim suchen.
Achja mancher wird sich fragen was den Bämla heißt bzw. woher der Name kommt.
Und zwar nannte ich mich damals zu CB-Funk Zeiten BMX und aus diesen BMX wurde irgendwie in laufe der Zeit Bämla und weil ich den Namen so schön fand, dachte ich, ich nenn meine Caches so.
Bämla 15 ist bestimmt der schönste Cache für Kinder.
Und Bämla 02 ist für den Abenteuerlustigsten genau der Richtige.
Wenn mal ein Cache nicht gefunden wird, dann mach ich erstmal nicht, erst wenn das 2 Log not found ist, wird er kontrolliert.
Gewartet werden alle Caches, nur zur Zeit kann das ein paar Tage dauern, weil ich z.Z. noch meinen Techniker mach und deswegen sehr wenig Freizeit hab.

Ein paar Bilder die ihr hier findet, bei der Beschreibung meiner Caches sind teilweise von meinen Logs geklaut, wenn es stört, der sollte sich bei mir melden.